Fachaustausch Geoinformation 2017: Treffpunkt der Geobranche

erstellt von F.Aguilar |

Am 23. November traf sich die Welt der Geoinformation in Heidelberg zum neunten Fachaustausch Geoinformation des GeoNet.MRN e. V. Und erneut zeigte sich, dass das Netzwerktreffen bundesweite Resonanz und Wertschätzung erfährt. Die Fachforen, in denen Lösungsansätze auf aktuelle und zukünftige Fragestellungen erörtert, eruiert und diskutiert wurden und der Ausstellerbereich boten den mittlerweile über 270 Teilnehmern viel Raum für inspirierende und lösungsorientierte Gespräche. „Jedes Jahr aufs...

weiterlesen...

Thermspe4EE-Projekt: erfolgreich abgeschlossen

erstellt von F.Aguilar |

Im interdisziplinären Forschungsprojekt Thermspe4EE untersuchten die Pfalzwerke, die TU Kaiserslautern, die ait Deutschland GmbH und die geomer GmbH den Einsatz von Wärmepumpen in Kombination mit verschiedenen Speichertechnologien und zeitvariablen Stromtarifen: Die modernen Wärmepumpen nehmen dann Strom auf, wenn dieser günstig angeboten wird. Zusätzlich werden die Gebäudemasse sowie konstruktive und technische Speicher zur Wärmespeicherung genutzt. Die geomer GmbH untersuchte dabei das...

weiterlesen...

geomer und HERE Technologies am Fachaustausch 2017: Geodaten, Geoservices und Location-Plattformen für den digitalen Wandel

erstellt von F.Aguilar | | Events

Stadt-, Regional- und Verkehrsplaner sowie Liegenschaftsmanager werden in Zukunft verstärkt auf Geoinformationen, Geoservices und Plattformlösungen setzen, wenn es darum geht, ihre Aufgaben kreativ und zukunftsorientiert zu lösen. Standorte, Einrichtungen, Märkte, Bevölkerung und Mobilitätsbedürfnisse von Personen und Gütern sind nicht gleichmäßig über den Raum verteilt. Mit zuverlässigen Geoinformationen und leistungsstarken Location-Platform-Services lassen sich solche Parameter miteinander...

weiterlesen...

Fachaustausch Geoinformation 2017: Starkregen- und Hochwasserschutz zum Anfassen und smarter Katastrophenschutz

erstellt von F.Aguilar | | Events

Alle am Hochwasserschutz beteiligten Akteure sollten sich den Fachaustausch Geoinformation am 23. November 2017 in der Heidelberger Print Media Academy in ihren Kalendern vormerken, denn dieses Jahr stehen gleich zwei kompetente Ansprechpartner in Sachen Überschwemmungsvorsorge den Fachaustausch-Teilnehmern zur Verfügung: die geomer GmbH aus Heidelberg und das HochwasserKompetenzCentrum (HKC e. V.) aus Köln.

weiterlesen...

Schutz vor Starkregen: SWR-Beiträge mit Dr. André Assmann

erstellt von F.Aguilar | | StarkregenRisikomanagement

Dr. André Assmann fährt mit einem SWR-Reporterteam nach Stromberg, um vor Ort die Fragen rund um die Themen Starkregen, Starkregenrisikokarten und Starkregenrisikomanagement zu beantworten. Beitrag "SWR Aktuell Rheinland-Pfalz" | Beitrag "zur Sache Rheinland-Pfalz!"

weiterlesen...

Starkregenrisikokarten: Dr. André Assmann als Experte vom Team des ARD-Magazins Report Mainz zum Thema Sturzfluten und Risikomanagement befragt

erstellt von F.Aguilar | | StarkregenRisikomanagement

Das ARD-Magazin Report Mainz hat sich der Starkregenthematik angenommen und einen sehenswerten Beitrag gedreht. Dr. André Assmann, geomer GmbH, wurde als Experte zu den Themen kommunales Starkregenrisikomanagement, Starkregengefahrenkarten und Starkregenrisikokarten interviewt. Zum Beitrag

 

weiterlesen...