PMC-Projekt: Mit Fernerkundungsdaten und GIS Umwelteinträge vermeiden und Produktion optimieren

In der chinesischen Provinz Xinjiang führt der intensive Baumwollanbau zur Beeinträchtigung des Bodens und des Grund- und Oberflächenwassers. Nun soll durch den Einsatz von unbemannten Flugobjekten (UAVs), bestückt mit Infrarot- und Spektralkameras, der Zustand der Felder räumlich hochaufgelöst über eine längere Zeitperiode erfasst werden. Die so gewonnenen Zeitreihenaufnahmen werden in einer leistungsstarken GIS-Datenbank abgebildet. Dies erlaubt die Erkennung und relative Wertung der...

weiterlesen...

FloodAdaptVN-Projekt: Integration ökosystembasierter Ansätze in das Hochwasserrisikomanagement zur angepassten und nachhaltigen Stadtentwicklung in Zentralvietnam

Die schnelle Urbanisierung küstennaher Städte in Vietnam und damit einhergehender Änderung der Landnutzung führt bei gleichzeitiger Zunahme von Niederschlägen und Starkregenereignissen zu immer häufigeren und auch folgenreicheren Überschwemmungen. Im Rahmen des FloodAdaptVN Projekts sollen bestehende Risikohotspots als auch zukünftige Hochwasserszenarien untersucht werden. Im Fokus der Betrachtung: Die Umsetzbarkeit von ökosystembasierten Lösungen zur Hochwasserrisikominderung und -anpassung...

weiterlesen...

FloodArea: Neues Release bald verfügbar

erstellt von F.Aguilar |

Durch den Klimawandel und der zu erwartenden Zunahme an extremen Wetterereignissen, wird die Modellierung von Überflutungen immer wichtiger. geomer hat mit FloodAreaHPC ein Produkt am Markt, das Überschwemmungsflächen aus Hochwasser, Starkregenereignissen sowie Damm- und Deichbrüchen schnell und zuverlässig berechnet – auch für sehr große Untersuchungsgebiete. Mit dem neuen Release stehen Ihnen noch mehr Performance, ein neues und erweitertes Daten- und Funktionskonzept sowie die Kombination mit...

weiterlesen...

Mobilfunk-Abdeckung: Alle Netze im Blick mit HERE Cellular Signals

erstellt von F.Aguilar |

Mit zunehmender Vernetzung und Mobilität steigen die Anforderungen an die Konnektivität: Services müssen zuverlässig funktionieren, ob zuhause, im Büro, im Zug, auf der Straße, in der Stadt oder auf dem Land. Mit HERE Cellular Sign stehen Ihnen eine Vielzahl an Informationen zur Verfügung, die im Zusammenhang mit Mobilfunknetzen stehen: Netzabdeckung, Netzbetreiber, Signalstärke und Frequenzbänder (3G, 4G usw.). Alle Informationen sind auf das HERE Straßennetz abgestimmt. So eignen sich die...

weiterlesen...

geomer: Team verstärkt

Seit Anfang Oktober verstärkt Julian Käflein das Team von geomer. Der Masterstudent war zuvor Tutor für Fernerkundung am Geographischen Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und wird seinen Studienabschluss im Bereich geographische Informationssysteme bei geomer absolvieren. "Ich freue mich, mein Studium derart reibungslos und sinnvoll mit meiner Arbeit bei geomer verbinden zu können. Mein Fachwissen im Bereich geographische Informationssysteme, besonders in Verbindung mit...

weiterlesen...

SAUBER-Projekt: Konsortialtreffen in Berlin

Ziel des SAUBER-Projekts ist es, die Daten und Services des Copernicus-Programms für eine nachhaltige Stadt- bzw. Regionalentwicklung zu erschließen. Dazu werden Satellitendaten mit Geo- und Messdaten kalibriert, um eine detailreiche und aussagekräftige Informationsgrundlage bereitzustellen. Im Zuge des Konsortialtreffens wurde der erste Meilenstein erreicht: Die Anforderungen der Pilotregionen als Anwender sind aufgenommen, benötigte Systeme und Daten stehen zur Verfügung. Die Systemarchitektur...

weiterlesen...