Impressum| Sitemap| Kontakt| AGB

Außenwerbung, die ankommt, braucht einen Straßenkartenhintergrund, der überzeugt

10.11.2016 10:34 Alter: 132 Tag(e)
Von: F.Aguilar

Außenwerbung ist in Zeiten steigender Mobilität, neuen Mediennutzungsgewohnheiten und der zunehmenden Fragmentierung der Medienlandschaft das letzte Massenmedium. Kein anderer Kanal verschafft einer Kampagne schneller Präsenz – landesweit oder lokal in genau definierten Zielgebieten. In der Schweiz ist die APG|SGA mit rund 154.000 Werbeflächen und 650 Mitarbeitenden das führende Unternehmen für Außenwerbung. Spezialisiert auf digitale und analoge Plakatangebote sowie Sonderwerbeformen an stark frequentierten Standorten auf der Straße, in Bahnhöfen sowie in Shoppingcentern und am Point of Interest deckt APG|SGA zusammen mit ihren Segmentmarken Airport, Mega Poster, Mountain, Rail, Traffic und Promotion alle Bereiche der Außenwerbung ab. Zudem forciert die Marktleaderin die Verknüpfung von Out of Home und Mobile Media, also die Kombination von Plakaten und mobilen Endgeräten. Dabei werden die Standorte und die Relevanz von ausgespielten Werbeinhalten immer wichtiger.

Layout von beliebten Online-Straßenkarten als Benchmark

Durch die vielen Standorte können Kunden der APG|SGA immer geeignete Werbeflächen für Ihre Kampagnen finden. Auf der Grundlage neuer Technologien entwickelt APG|SGA im Dialog mit ihren Marktpartnern die Angebote und Leistungen laufend weiter. Ein modernes Informatiksystem unterstützt die Berater, indem es Standorte anzeigt, die sich optimal für die Kommunikationsbedürfnisse des Kunden eignen. Ein wesentlicher Bestandteil des Systems ist die Positionierung, Ausrichtung und Darstellung der Standorte von analogen und digitalen Werbeflächen auf einem Straßenkartenhintergrund. „Anfangs haben wir mit eigenen Straßenkartenlayouts gearbeitet“, erklärt Marcel Flüeler, Projektleiter bei der APG|SGA, und führt fort: „Mit der zunehmenden Popularität von Online-Kartendiensten seit 2005 und deren richtungsweisenden Look and Feel, wollten wir unseren Beratern und Marktpartnern ein zeitgemäßes Äquivalent anbieten.“ Neben einem frischen und ansprechenden Kartenlayout sollten auch die Qualität, die Genauigkeit sowie die Updates sichergestellt sein.

Wenn gutes Aussehen allein nicht reicht

Nachdem die APG|SGA verschiedene namhafte Anbieter und Möglichkeiten geprüft hatte, stand fest: Das Kartenmaterial des führenden Unternehmens in der Entwicklung digitaler Karten und ortsbezogener Technologie HERE erfüllte sämtliche Anforderungen. Die kartographische Darstellung der Straßen, Eisenbahnlinien, bebauten Gebiete, Gebäuden, Gewässer, bewaldeten Gebiete und administrativen Grenzen haben überzeugt. Der Projektleiter: „Das Layout ist intuitiv und benutzerfreundlich; das Design wirkt übersichtlich und modern.“ Zudem setzen die HERE Straßenkarten in ihrer Genauigkeit und Qualität Maßstäbe und bieten durch die regelmäßigen Updates Investitionssicherheit.

Beratung, die Arbeit erspart

Die Lizenzierung des HERE Kartenhintergrunds erfolgte bei geomer, dem führenden GIS- und Geodatenspezialisten und HERE Reseller aus Heidelberg, mit dem die APG|SGA bereits früher Projekte erfolgreich realisiert hatte. „Das Ganze hat sich im Gespräch entwickelt“, erinnert sich Marcel Flüeler. „Wir suchten nach Ideen für einen zeitgemäßen Kartenhintergrund, geomer hat uns den entscheidenden Impuls gegeben, bestens beraten und durch zusätzliche Dienstleistungen überzeugt. Zudem konnte geomer ein Layout liefern, das sofort gebrauchsfertig war, was uns viel zusätzliche Arbeit erspart hat“, erläutert der Projektleiter die Entscheidung.

Geodaten und Geodienstleistungen mit Mehrwert

Der Straßenkartenhintergrund war innerhalb kurzer Zeit im Zielsystem operativ. Neben der zügigen und komplikationslosen Integration hebt geomer die Unterschiede zwischen den regelmäßigen Kartenupdates hervor. Dadurch können die Mitarbeitenden der APG|SGA sehen, ob sich Straßenverläufe, Straßenbezeichnungen oder die Straßenklasse geändert haben. Für die APG|SGA sind das entscheidende Informationen, die die Qualität der Außenwerbekampagnen perfektionieren: Die Standorte von Plakatstellen können überprüft und angepasst werden. geomer gibt die Informationen als Shape-Datei weiter. Mit dem speziellen Geodaten-Format, lässt sich die Qualität der Standorte schnell und mit geringem Personalaufwand kontrollieren.

Attraktiver Straßenkartenhintergrund bringt Werbung auf die Erfolgspur

„Wir sind mit der Kombination aus Straßenkartenhintergrund, Lizenzierungsmodell und Geodienstleistung äußerst zufrieden“, resümiert Marcel Flüeler das Projekt. Durch die Aufbereitung der Daten durch geomer spart die APG|SGA Aufwand und Kosten und auf dem Straßenkartenhintergrund kann die APG|SGA zeitgemäß die vom System ermittelte Position geeigneter Plakatstandorte für Werbekampagnen darstellen. Den Beratern steht ein attraktiver Kartenhintergrund zur Verfügung, den sie an Kunden und Interessenten weiterleiten oder ausdrucken können, um diese von den zur Wahl stehenden Standorten zu überzeugen. Mit HERE ist die APG|SGA für weitere Entwicklungen bestens gerüstet. Schon bald sollen weitere HERE Dienste in die Services der APG|SGA eingebunden werden, die die Servicequalität nochmals steigern.

Download success story