Impressum| Sitemap| Kontakt| AGB

Attraktive Lizenz-modelle für Raster-karten und attributierte Vektor-daten ermöglichen jetzt eine noch bessere Kartographie und zusätzliche Analysemöglichkeiten.
Broschüre zum Thema herunterladen

Amtliche Gebäudegrundrisse

Gebäudegrundrisse

Wir stellen Ihnen amtliche Gebäudegrundrisse (Hausumrisse) im Raster– und Vektorformat zur Verfügung. Besonders interessante Lizenzkonditionen bieten wir in Kombination mit HERE (NAVTEQ) Geodaten an. Vektordaten mit erweiterten Attributinformationen sind ebenfalls erhältlich.

Nutzergruppen

Navigations- und IT-Branche, Telekommunikation, Tourismus, Freizeit- und Outdoorbranche, Immobilienwirtschaft, Energieversorger, Leitungsnetzbetreiber, Verlagswesen, Ingenieur- und Planungsbüros, Stadtplanung, Wissenschaft, Forschung und Lehre.

Hervorragende Qualität

Die amtlichen Gebäudegrundrisse sind wie die amtlichen Hauskoordinaten ein Produkt des Liegenschaftskatasters. Sie beschreiben georeferenzierte Umrisspolygone von Gebäudegrundrissen der Automatisierten Liegenschaftskarte (ALK) bzw. in Bayern der Digitalen Flurkarte (DFK) und basieren auf einer individuellen Vermessung vor Ort. Die regionalen Katasterbehörden sorgen für eine kontinuierliche Aktualisierung des gesamten Datenbestandes, in Innenstadtbereichen ebenso wie in ländlichen Regionen. Für Lizenznehmer bedeutet dies garantierte und langfristige Investitionssicherheit bei maximaler Qualität.

Ihr Vorteil

Amtliche Gebäudeumrisse dokumentieren ihren individuellen Mehrwert in verschiedenen Bereichen:

  • visuelle Aufwertung von Straßenkarten für unternehmensinterne Nutzungen, in Internet-Diensten oder mobilen Applikationen (PND, Mobiltelefon) - Stadtplangrafik in einer neuen Dimension
  • Datenbasis für 3D-Stadtmodelle - exakte Grundrisse für präzise Modellierungen und Visualisierungen
  • Einzelhausdarstellung insbesondere für große Kartenmaßstäbe - Grundlage für Fußgängerrouting und hausgenaue Zielführung
  • alternativ auch in Kombination mit den Hauskoordinaten - zusätzliche Darstellung der Hausnummern möglich
  • Basisdaten für professionelle Geoinformationssysteme - z. B. als Grundlage für die Dokumentation von Leitungsnetzen oder die Berechnung der Grundrissfläche von Gebäuden

Ihr Ansprechpartner

Zum Seitenanfang