• Slider 1

Naturgefahren: Risiken und Gefahren erkennen, lokalisieren, quantifizieren und handeln

Unsere Expertise in Sachen Naturgefahren, Risikovorsorge und Risikomanagement sucht ihresgleichen: geomer verfügt über Spezialisten in den Bereichen Hochwasser, Starkregen, Hydrologie, Hangrutschung und Bodenerosion. Unsere aktive Teilnahme an europäischen Forschungsprojekten und unser starkes Partnernetzwerk sorgen für zeitgemäße und zuverlässige Lösungen bei Fragestellungen, die den Schutz der Bevölkerung und den Erhalt von Werten (Assets) und Infrastruktur betreffen. Viele Verbände, Behörden, Regierungspräsidien, Landkreise, Gemeinden und Unternehmen vertrauen auf unsere Fachkompetenz.

Gefahren erkennen und visualisieren

Das Erkennen von Gefahren aus Naturkatastrophen wie Hochwasser oder Starkregen bildet eines der wichtigsten Fundamente im Risikomanagement. Wir werten Daten für Sie aus, erstellen Bewertungsgrundlagen, simulieren verschiedene Katastrophenszenarien wie Starkregen sowie Damm- und Deichbrüche und visualisieren die Ergebnisse in Gefahrenkarten. Unsere Gefährdungskarten basieren auf einem anerkannten hydrologisch-hydrodynamischen Modellansatz und umfassenden Grundlagendaten. Als Grundlage dienen hochaufgelöste Geländemodelle, die wir mit Vor-Ort-Details, die in üblichen Datengrundlagen nicht zu finden sind, anreichern. Das Ergebnis sind aussagekräftige Starkregengefahrenkarten und Hochwassergefahrenkarten, die überstaute Flächen, maximale Überflutungstiefen, maximale Fließgeschwindigkeiten und Abflußprozesse visualisieren. 

Risiken lokalisieren und Schadenpotenziale quantifizieren

Das Lokalisieren von kritischer Infrastruktur, Assets, Flächennutzung und Bevölkerung stellt einen zentralen Aspekt der Risikovorsorge dar. Zusammen mit den Informationen aus den Gefahrenkarten bilden sie eine wertvolle Entscheidungsgrundlage für kommunale Hochwasserschutz-Verantwortliche, Katastrophenschutzbeauftragte, Krisenstäbe, Feuerwehren, Landeskommandos, Landkreise, Regierungspräsidien sowie andere technische Hilfseinrichtungen und Koordinierungsstellen. Denn die zunehmenden Schadenssummen bei Naturkatastrophen sind nur zum Teil auf eine Zunahme der Katastrophenhäufigkeit zurückzuführen. Beträchtlichen Einfluss haben die immer größer werdenden Sachvermögen. Wir erstellen Vermögenswertkarten auf Basis der amtlichen Statistik, Landnutzungsdaten und weiteren spezifischen Geofachdaten. Mit speziell entwickelten Schadensfunktionen berechnen wir verschiedene Katastrophenszenarien und stellen diese kartographisch dar. 

Handeln! Unsere Dienstleistungen im Überblick

Integration von bestehenden Datenbeständen

Beratung für Kommunen, Bürger, Planungsbehörden, Ingenieurbüros und Katastrophenschutz

Alarm- und Einsatzplanung

Deich- und Dammbruchsimulationen

Schulungen

Aufbau von Webportalen, partizipativen Kommunikationsplattformen und Internetkartendiensten

 Erstellung von Risikomanagementsystemen

Erstellen von Hochwassergefahrenkarten

 Abfrage-, Verwaltungs- und Managementwerkzeuge

Big-Data-Informationsplattformen für umfassendes Lagebild in Echtzeit

Berechnung von regionalen Detailkarten und Vor-Ort-Detailstudien

Kontakt

Dr. André Assmann

Dr. André Assmann

CTO

Expertise: FloodArea | Hochwasser | Starkregen | Risikomanagement | Esri

  • +49 6221 89458-41
Copyrights © 2017 All Rights Reserved by geomer GmbH. Impressum + Datenschutz